Mittwoch, 18.08.21 4.Etappe

Mittwoch, 18.08.21, 4.Etappe von Störitzland nach Woltersdorf, 15 kmJakobsweg Südliche Route in Brandenburg Heute sind wir die 4.Etappe des südlichen Jakobsweg gepilgert. Diese Route hat mir besonders gut gefallen. Nach dem Frühstück holten wir unsere Pilgerstempel in der Rezeption von Störitzland ab. Diesen hat die Einrichtung extra anfertigen lassen. Störitzland  ist eine tolle Ferienanlage.  Auf…… Mittwoch, 18.08.21 4.Etappe weiterlesen

Sonntag, 15.08.21, 1.Etappe von Frankfurt Oder nach Sieversdorf

Start der Pilgerwanderung an der Marienkirche Frankfurt Oder. Heute haben wir unsere Pilgerwanderung in Frankfurt Oder begonnen. Die 1.Etappe ging von Frankfurt Oder nach Sieversdorf. Es tat mir gut wieder meine Füsse zu gebrauchen. Nachmittags gegen 16:00 Uhr sind wir in der Pilgerherberge an der Orgelwerkstatt Scheffler angekommen. Wir wurden mit kalten Getränken und Kaffee…… Sonntag, 15.08.21, 1.Etappe von Frankfurt Oder nach Sieversdorf weiterlesen

Sonntag, 01.08.21, Eröffnung des Pilgerzentrums St.Jacobi in Berlin Kreuzberg

Ich wünsche Euch allen einen Wochenstart. Gestern war ich zur Eröffnung des Pilgerzentrums St.Jacobi in Berlin Kreuzberg. Ich bin dort sehr vielen tollen Menschen begegnet. Auch einige von unserer Pilgergruppe waren dort anwesend. Wir wollen ab dem 15.08.21 gemeinsam Pilgern von Frankfurt Oder nach Berlin. Link zu mein Facebook. Wir, die Pilgerinnen und Pilger beten…… Sonntag, 01.08.21, Eröffnung des Pilgerzentrums St.Jacobi in Berlin Kreuzberg weiterlesen

Donnerstag,  6.Mai 2021, Erinnerung an das Pilgern gegen Krebs

Heute vor 2 Jahren bin ich zusammen mit 12 anderen an Krebs erkrankten Menschen beim Pilgern gegen Krebs mitgelaufen. Das ist eine ganz besondere Erfahrung. Wir sind den Jakobsweg die Nordroute von Frankfurt Oder bis nach Berlin zum Brandenburger Tor gelaufen. Unsere Gruppe angeführt haben Petra Bischoff und Annelie Voland. Begrüssungsfoto in Frankfurt Oder Baum…… Donnerstag,  6.Mai 2021, Erinnerung an das Pilgern gegen Krebs weiterlesen

Tag 66, Coronakrise, Sonntag

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag mit Euren Lieben. Ich schaue mir gerade den ZDF Gottesdienst an. Es wurde gerade das Lied gesungen: Meine Zeit steht in Deinen Händen… Du bist nicht allein., ich bin nicht allein, wir sind nicht allein… Ihr seid nicht allein.   Ich bin da und Du bist nicht allein……… Tag 66, Coronakrise, Sonntag weiterlesen

Tag 64, Coronakrise, 7. Etappe von der Pilgerwanderung

Ankunft an der Orgelqwerkstatt Scheffler im Mai 2019 beim Pilgern gegen Krebs ETAPPE Freitag. 22.5.2020. Text von Margitt: Heute morgen ist es ziemlich drückend und schwül. Ich liege im Bett wie ein nasses Handtuch. 😴 Die Frühaufsteher sind gewaschen und gekämmt. Meine Haare stehen noch zu Berge. Wenn ich mich jetzt nicht beeile sind sie…… Tag 64, Coronakrise, 7. Etappe von der Pilgerwanderung weiterlesen

Tag 60, Coronakrise, Datterode Montag 18. Mai 2020 3. Etappe Datterode – Burghofen ca. 23 km

Datterode Montag 18. Mai 2020 3. Etappe Datterode – Burghofen ca. 23 km Ich wünsche Euch allen einen schönen Start in die neue Woche. Heute wäre ich zusammen mit den anderen Pilgerinnen den Jakobsweg von Datterode nach Burghofen gelaufen. In Gedanken bin ich bei den anderen Pilgerinnen, die mich begleitet hätten. Ich versuche mir jeden…… Tag 60, Coronakrise, Datterode Montag 18. Mai 2020 3. Etappe Datterode – Burghofen ca. 23 km weiterlesen

Kennenlerntreffen in Wabern für die Pilgerwanderung im Mai

Die Frauenselbsthilfe nach Krebs, Landesverband Hessen e.V:, Gruppe Homberg/Efze hat uns Krebsbetroffene zu einer 8-tägigen Pilgertour von Eisenach nach Marburg/Lahn auf dem Elisabethpfad und Jacobsweg eingeladen. Da ich im vergangenem Jahr schon einmal an einer Pilgerwanderung teilgenommen habe, bin ich dieser Einladung gern gefolgt. Gemeinsam werden wir täglich Strecken zwischen 12 und 23 km gehen,…… Kennenlerntreffen in Wabern für die Pilgerwanderung im Mai weiterlesen

Wanderung durch Wustrau mit meinen Wandermädels

Heute bin ich wieder mit meinen Wandermädels unterwegs gewesen. Wir machten eine Entdeckungstour durch meinen Heimatort Wustrau. Die Sonne schien in vollen Zügen. Durch den schönen Park gelangten wir zu unserer Badestelle. Auf der kleinen Brücke, die in den Ruppiner See hereinragt machten wir Halt.

Adventspilgern von Erkner nach Friedrichhagen am 1.Advent 2019

Adventspilgern von Erkner nach Friedrichshagen am 1.Advent 2019 Ich wünsche allen meinen Lesern und Leserinnen eine schöne besinnliche Adventszeit. Gestern bin ich einer Einladung von Annelie Voland gefolgt. Es fand das Adventspilgern statt. Wir brachen sehr früh auf, um nach Berlin mit dem Auto zu fahren. Es war am gestrigen Morgen ziemlich nebelig auf der…… Adventspilgern von Erkner nach Friedrichhagen am 1.Advent 2019 weiterlesen