Mein ganz besonderer Pilgerweg zu mir selbst: Bewegung, Tanzen, Qigong … – Andrea Voß – Google Books

Mein ganz besonderer Pilgerweg zu mir selbst, so heisst mein neues Buch. In diesem Buch geht es um #Bewegung, #Tanzen, #Qigong, #Waldbaden und #Pilgern, #Pilgern gegen Krebs.
Gabi K. hat damals für mich als es um die Nominierung des Influcancers ging, folgendes geschrieben: Andrea ist für mich ein Mutmacher immer fröhlich, zuversichtlich eine gute Freundin. Sie ist hilfsbereit immer für andere da. Lest ihre Bücher und Ihren Blog: www.andrea-v.de. Sie ist authentisch. Nebenbei ist sie für ihre Mama und ihren Bruder da, die beide sehr krank sind. Sie ist nicht nur Bloggerin, sondern setzt auch alles was sie schreibt in die Tat um, sie hätte es sowas von verdient, nominiert zu werden. Vielen lieben Dank für Deine Worte. Ich vermisse Dich hier auf Erden sehr, Du hast mir auch immer Mut gemacht. Du fehlst. Danke das Du immer für mich da warst. #talkaboutcancer, #Influcancer, Kurvenkratzer, Andrea Voss
Dieser 3.Band ist eine Fortsetzung meines Buches: Mein Leben mit Brustkrebs und wie ich das positive Denken erlernte. In diesem Buch geht es um den Umgang mit meiner Erkrankung und wie ich wieder #Mut gefasst habe und viel Neues ausprobiert habe. Dazu gehören alle meine Hobbys, wie #gutelaunetanz, #qigong, #Waldbaden, #Wandern und #Pilgern und auch die #Entspannung bzw. #Meditation. Ich habe meine #Lebensfreude zurück gewonnen durch den offenen Umgang mit meiner Erkrankung. Ein ganz besonderes Erlebnis für mich war das Pilgern gegen Krebs im Mai 2019 und im August 2021. Danke Euch allen.

7.Etappe der Pilgerwanderung

Unsere letzte Etappe von Berlin Tempelhof zum Brandenburger Tor: https://www.komoot.de/tour/461317310?ref=atd Pilgerwanderung zum Brandenburger Tor.Meine Sammlung an Pilgermuscheln  Mein Pilgergtagebuch In den nächsten Tagen werde ich mein Pilgertagebuch vervollständigen. Ich bin vom 15.08. – 21.08.21 durch den südlichen Jakobsweg zusammen mit 10 an Krebs erkrankten Menschen an 7 Tagen so ca. eine Wegstrecke von 20 km…… 7.Etappe der Pilgerwanderung weiterlesen

Donnerstag, 19.08.2021, 5.Etappe

Donnerstag, 19.08.2021, 5.Etappe von Woltersdorf nach Berlin Köpenick Bei der 5.Etappe unserer Pilgerwanderung sind wir von Woltersdorf nach Berlin Köpenick gepilgert. Die Wegstrecke betrug ca. 20,9 km. Es waren einige asphaltierte Wege dabei. Die asphaltierten und gepflasterten Straßen und wege machten meinen Füßen zu schaffen. Unterwegs machten wir eine Kaffeepause im einem wunderschönen, idyllischem Garten…… Donnerstag, 19.08.2021, 5.Etappe weiterlesen

Sonntag, 15.08.21, 1.Etappe von Frankfurt Oder nach Sieversdorf

Start der Pilgerwanderung an der Marienkirche Frankfurt Oder. Heute haben wir unsere Pilgerwanderung in Frankfurt Oder begonnen. Die 1.Etappe ging von Frankfurt Oder nach Sieversdorf. Es tat mir gut wieder meine Füsse zu gebrauchen. Nachmittags gegen 16:00 Uhr sind wir in der Pilgerherberge an der Orgelwerkstatt Scheffler angekommen. Wir wurden mit kalten Getränken und Kaffee…… Sonntag, 15.08.21, 1.Etappe von Frankfurt Oder nach Sieversdorf weiterlesen

Mittwoch, 28.7.2021, Laubfrosch auf unserer Terasse

Mein Link zu Facebook Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag.Ich habe einen Laubfrosch auf unserer Terasse entdeckt.Ein Frosch symbolisiert in der Traumdeutung die Verwandlung, er kann sich in seinen verschiedenen Lebensphasen sehr gut seiner Umgebung anpassen. Die Farbe Grün ist das Zeichen der Hoffnung auf Leben und Überleben, und Grün ist auch häufig in…… Mittwoch, 28.7.2021, Laubfrosch auf unserer Terasse weiterlesen

Donnerstag, 27.05.2021, Erinnerung an Gabi K

Erinnerung an unsere gemeinsame Pilgerwanderung beim Pilgern gegen Krebs im Mai 2019.Liebe Gabi, dieses Foto ist bei unserer gemeinsamen Pilgerwanderung im Mai 2019 von mir fotografiert worden. Du strahlst auf diesem Foto sehr viel Lebensfreude aus. Heute wärst Du 61 Jahre alt geworden. Ich denke sehr viel an Dich und ich vermisse Dich. Besuch auf…… Donnerstag, 27.05.2021, Erinnerung an Gabi K weiterlesen

Donnerstag,  6.Mai 2021, Erinnerung an das Pilgern gegen Krebs

Heute vor 2 Jahren bin ich zusammen mit 12 anderen an Krebs erkrankten Menschen beim Pilgern gegen Krebs mitgelaufen. Das ist eine ganz besondere Erfahrung. Wir sind den Jakobsweg die Nordroute von Frankfurt Oder bis nach Berlin zum Brandenburger Tor gelaufen. Unsere Gruppe angeführt haben Petra Bischoff und Annelie Voland. Begrüssungsfoto in Frankfurt Oder Baum…… Donnerstag,  6.Mai 2021, Erinnerung an das Pilgern gegen Krebs weiterlesen

Tag 150, 151,152,153, 154, Coronakrise

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend. Nun ist es schon wieder einige Tage her, dass ich hier etwas gepostet habe. Manchmal habe ich eine kleine Schreibblockade. Heute habe ich mich zum Beispiel mit einer Bekannten im Cafe Ruppiner Feingebäck getroffen. Wir haben uns wegen Corona und auch anderer Dinge schon sehr lange nicht mehr…… Tag 150, 151,152,153, 154, Coronakrise weiterlesen

Tag 63, Coronakrise, Etappe 6 unserer Pilgerwanderung

Ein wunderbarer Morgen, frische Luft und klarer Himmel. Kein Flugzeug. Wie lange noch? Wie lange noch keine grosse Hektik, auf Autobahnen freie Fahrt, regionales Essen schätzen? Wie lange noch bis uns der Alltag wieder einholt? Auch unsere Natur hat sich eine kleine Auszeit gönnen können. Wir reden die ganze Woche darüber. Halten Abstand. Wir sind…… Tag 63, Coronakrise, Etappe 6 unserer Pilgerwanderung weiterlesen

Tag 62, Coronakrise, Etappe 5 von der Pilgerwanderung von Eisenach nach Marburg

Spangenberg Mittwoch 20. Mai 2020 5.Etappe Spangenberg – Ostheim ca. 18 kmBeim Frühstück stärken wir uns und im Morgenkreis erklingt unser Lied, schön dass wir viele gute Sängerinnen unter uns haben, mit Lore ist das so ein Ding (singen kann sie nicht).Vom Burgsitz gehen wir die Rathausstraße und Klosterstraße talwärts. In der Straße „Neustadt“ steht…… Tag 62, Coronakrise, Etappe 5 von der Pilgerwanderung von Eisenach nach Marburg weiterlesen