Dienstag, 2.März 2021, Zometainfusion gut überstanden

Ich wünsche Euch allen einen schönen Dienstag. Gestern bin ich wieder in der Onkologie in den Ruppiner Kliniken gewesen und habe die Zometainfusion erhalten. Auch wurde mir wieder Blut abgenommen. Meine Blutwerte sind völlig in Ordnung. Bis auf dem Kreatinin-Wert, der ist dauerhaft zu niedrig. In einem 1/4 Jahe bekomme ich die nächste Zometainfusion. Auch… Dienstag, 2.März 2021, Zometainfusion gut überstanden weiterlesen

Tag…, Coronakrise, 1.Oktober, Brustkrebsmonat

Ich wünsche Euch allen einen schönen Start in den Oktober. Der Oktober ist der Monat des Brustkrebses, indem darauf aufmerksam gemacht wird, dass jährlich in Deutschland ca.70000 Frauen in Deutschland an Brustkrebs erkranken. Bitte geht zur Vorsorge. Und wichtiger Bestandteil der Vorsorge ist dabei auch, die Brust selber anzutasten. Link zum Mutmachkalender von MammaMia das… Tag…, Coronakrise, 1.Oktober, Brustkrebsmonat weiterlesen

Tag 169, 170, Coronakrise, Erinnerung an Sibylle

Text von Carolin Z., eines der Mädels vom spiritofsolidarity. : Heute bin ich nach einigem Zögern nun doch einen Teil der Via Francigena gegangen. Die Etappe steht eigentlich noch nicht an. Nun haben wir auf der Urlaubsreise einen Halt in Martigny gemacht. Wunderschöne kleine Stadt, toller Campingplatz und ein großartiges Panorama. Aber der Gr. San… Tag 169, 170, Coronakrise, Erinnerung an Sibylle weiterlesen

Tag 167, Coronakrise, Zometainfusion und Trauer um Sibylle Zimmer

Film Spiritofsolidarity 2018 Impuls für den Tag Montag, den 07.09.2020 Aus dem EvangeliumDann sagte Jesus zu ihnen: Ich frage euch: Ist es am Sabbat erlaubt, Gutes zu tun oder Böses, ein Leben zu retten oder zugrunde zu richten? Lk 6,9 GedankenDas Gewissen ist ein kleines dreieckiges Ding in meinem Herzen. Es steht still, wenn ich… Tag 167, Coronakrise, Zometainfusion und Trauer um Sibylle Zimmer weiterlesen

Tag 165, 166, Coronakrise, Wochenende

Impuls für den Tag Sonntag, den 06.09.2020 Aus dem Evangelium Wenn dein Bruder gegen dich sündigt, dann geh und weise ihn unter vier Augen zurecht! Mt 18,15a Gedanken Wo menschliche Zurechtweisung und wo gute Worte nichts mehr bewirken, da ist für uns Christen immer noch das Gebet da, die Fürbitte, so sagt Jesus. Und das sollte… Tag 165, 166, Coronakrise, Wochenende weiterlesen

Tag 150, 151,152,153, 154, Coronakrise

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend. Nun ist es schon wieder einige Tage her, dass ich hier etwas gepostet habe. Manchmal habe ich eine kleine Schreibblockade. Heute habe ich mich zum Beispiel mit einer Bekannten im Cafe Ruppiner Feingebäck getroffen. Wir haben uns wegen Corona und auch anderer Dinge schon sehr lange nicht mehr… Tag 150, 151,152,153, 154, Coronakrise weiterlesen

Tag 145, Coronakrise, Grillen mit den Gute Laune Tänzern

Gestern Abend war es wieder soweit. Wir trafen uns zum Grillen mit unserer Gute Laune Tanz Gruppe. Jeder von uns brachte eine Kleinigkeit zu Essen und zum Trinken mit. So hatten wir eine bunte Vielfalt von allem, was das Herz begehrt. Ich selbst hatte einen selbstgemachten Obstsalat und Pflaumenlikör dabei.

Tag 129, Coronakrise, Theaterbesuch Spamalot

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Heute Abend ist es endlich soweit. Wir gehen zusammen mit einer Gruppe zum Seefestival in Wustrau. Es wird das Stück Spamalot aufgeführt. Ich freue mich schon sehr darauf. Vorher wollen wir noch im Gasthof zum Alten Zieten zu Abend essen. Link zum Seefestival Impuls für den Tag Samstag,… Tag 129, Coronakrise, Theaterbesuch Spamalot weiterlesen

Tag 126, 127, Coronakrise, Besuch bei Gabi in Grosszerlang

Ich bin heute wieder gut in Wustrau angekommen. Gestern habe ich Gabi in ihrem Heimatort Grosszerlang besucht. Auch habe ich dort Friedericke und ihre Tochter getroffen. Wir haben ein paar herrliche, unbeschwerte Stunden miteinander verbracht. Wir gingen baden im Pälitzsee, wandern, Quatsch machen, wir tauschten uns aus, spielten und lachten miteinander. Abends machten wir auch… Tag 126, 127, Coronakrise, Besuch bei Gabi in Grosszerlang weiterlesen

Tag 125, Coronakrise, Sonntag leichter Regen

Ich wünsche Euch und Euren Familien allen einen schönen Sonntag. Heute regnet es endlich einmal. Der ganze Garten und auch die Bäume im Wald waren schon ganz schön trocken. So kann sich die ganze Natur mal wieder etwas erholen. Impuls für den Tag Sonntag, den 26.07.2020 Aus dem EvangeliumMit dem Himmelreich ist es wie mit… Tag 125, Coronakrise, Sonntag leichter Regen weiterlesen