Werbeanzeigen

Tag 68, Coronakrise, Dienstag endlich wieder zum Friseur.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend. Heute bin ich nach ganz vielen Wochen endlich mal wieder beim Friseur gewesen. Ich habe mir die Spitzen schneiden lassen. Es war ein komisches Gefühl dort mit Maske zu sitzen. Die Haare habe ich mir zu Hause selbst getönt. Anschließend habe ich den Laden Herr Fontane besucht und Read more about Tag 68, Coronakrise, Dienstag endlich wieder zum Friseur.[…]

Werbeanzeigen

Tag 66, Coronakrise, Sonntag

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag mit Euren Lieben. Ich schaue mir gerade den ZDF Gottesdienst an. Es wurde gerade das Lied gesungen: Meine Zeit steht in Deinen Händen… Du bist nicht allein., ich bin nicht allein, wir sind nicht allein… Ihr seid nicht allein.   Ich bin da und Du bist nicht allein… Read more about Tag 66, Coronakrise, Sonntag[…]

Tag 65, Coronakrise,  8. Etappe Pilgern nach Marburg

Vielen lieben Dank an Lore, Gisela und Margit, vielen lieben Dank,  das ihr uns in Gedanken auf die Pilgerwanderung mitgenommen habt. Ich habe in den letzten 8 Tage immer sehnsüchtig auf Eure ganz persönlichen Gedanken zur Pilgerwanderung gewartet. Also ich kann nur sagen, dass Euch das sehr gelungen ist, mit uns eine Fantasie Pilgerwanderung zu Read more about Tag 65, Coronakrise,  8. Etappe Pilgern nach Marburg[…]

Tag 64, Coronakrise, 7. Etappe von der Pilgerwanderung

ETAPPE Freitag. 22.5.2020. Text von Margitt: Heute morgen ist es ziemlich drückend und schwül. Ich liege im Bett wie ein nasses Handtuch. 😴 Die Frühaufsteher sind gewaschen und gekämmt. Meine Haare stehen noch zu Berge. Wenn ich mich jetzt nicht beeile sind sie schon alle in Gieselas Garten und frühstücken. Es hat sich schon herumgesprochen, Read more about Tag 64, Coronakrise, 7. Etappe von der Pilgerwanderung[…]

Tag 63, Coronakrise, Etappe 6 unserer Pilgerwanderung

Ein wunderbarer Morgen, frische Luft und klarer Himmel. Kein Flugzeug. Wie lange noch? Wie lange noch keine grosse Hektik, auf Autobahnen freie Fahrt, regionales Essen schätzen? Wie lange noch bis uns der Alltag wieder einholt? Auch unsere Natur hat sich eine kleine Auszeit gönnen können. Wir reden die ganze Woche darüber. Halten Abstand. Wir sind Read more about Tag 63, Coronakrise, Etappe 6 unserer Pilgerwanderung[…]

Tag 62, Coronakrise, Etappe 5 von der Pilgerwanderung von Eisenach nach Marburg

Spangenberg Mittwoch 20. Mai 2020 5.Etappe Spangenberg – Ostheim ca. 18 kmBeim Frühstück stärken wir uns und im Morgenkreis erklingt unser Lied, schön dass wir viele gute Sängerinnen unter uns haben, mit Lore ist das so ein Ding (singen kann sie nicht).Vom Burgsitz gehen wir die Rathausstraße und Klosterstraße talwärts. In der Straße „Neustadt“ steht Read more about Tag 62, Coronakrise, Etappe 5 von der Pilgerwanderung von Eisenach nach Marburg[…]

Tag 61, Coronokrise, 4.Etappe von Burghofen nach Spangenberg 19 km

In Gedanken gehe ich jeden Tag die Pilgerwanderung durch. Lore schickt uns von jeder Etappe eine Geschichte. Diese Geschichte bekomme ich an jedem Morgen in meinem E-Mail Postfach. Ich freue mich immer riesig darüber. Suche den Weg, der dich durch alle Ablenkungen begleitet. Sieh nach oben und orientiere dich am Himmel. Lass dich vom Licht Read more about Tag 61, Coronokrise, 4.Etappe von Burghofen nach Spangenberg 19 km[…]

Tag 60, Coronakrise, Datterode Montag 18. Mai 2020 3. Etappe Datterode – Burghofen ca. 23 km

Datterode Montag 18. Mai 2020 3. Etappe Datterode – Burghofen ca. 23 km Ich wünsche Euch allen einen schönen Start in die neue Woche. Heute wäre ich zusammen mit den anderen Pilgerinnen den Jakobsweg von Datterode nach Burghofen gelaufen. In Gedanken bin ich bei den anderen Pilgerinnen, die mich begleitet hätten. Ich versuche mir jeden Read more about Tag 60, Coronakrise, Datterode Montag 18. Mai 2020 3. Etappe Datterode – Burghofen ca. 23 km[…]

Tag 56, 57, Coronakrise, Termin für Zometainfusion, Gaststätten öffnen wieder

Ich wünsche Euch allen einen schönen Donnerstag und Freitag.  Ich habe mir gerade einen Termin für Anfang Juni für die Zometainfusion geholt. Ich bin froh, dass ich den Termin bekommen habe. Als ich Anfang März die letzte Infusion erhalten hatte, habe ich keinen neuen Termin erhalten. Jetzt bin ich sehr froh, dass ich Anfang Juni Read more about Tag 56, 57, Coronakrise, Termin für Zometainfusion, Gaststätten öffnen wieder[…]

Tag 55, Coronakrise, Qi Gong bei mir zu Hause

Ich habe auch das QiGong für mich entdeckt. Die sanft, fließenden Bewegungen des Qi Gong fördern meine Klarheit und Flexibilätät meiner Gedanken, tun meiner Atmung und Verdauung gut und stärken mein Herz-, Kreislaufsystem. Ich habe es in mein Tagesablauf integriert und gönne mir täglich 10 bis 20 Minuten. In Ruhe sei wie ein Mammutbaum. In Read more about Tag 55, Coronakrise, Qi Gong bei mir zu Hause[…]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen