Tag…, Coronakrise, Gedankenkraft und Gemüsesuppe

Seit ich erkannt habe, dass die meisten Grenzen nur in meinem Kopf sind, macht das Leben doppelt so viel Spaß.

Heute Mittag habe ich eine Gemüsesuppe aufgesetzt. Sie hat sehr lecker geschmeckt.
Apfelsinen und Äpfel

Ich bestimme was ich denke, womit ich mich umgebe und, natürlich, wie ich mich zum Ausdruck bringen mag. Das hört sich vielleicht schräg an: aber ich muss nicht das denken, was da in meinem Kopf rumspukt. Sätze wie: „Was sollen die Anderen denken?“ werden gestrichen.

Wie wichtig das ist, beweist nun auch die Hirnforschung: „Dein Gehirn wird alles tun, damit Du recht behältst“.
Wenn Du denkst, der Tag wird schrecklich, dann wird Dein Gehirn dir all das zeigen, was dem entspricht.

Wir kennen den Spruch schon von Henry Ford: „egal ob Du denkst, du kannst es oder du kannst es nicht – du wirst auf jeden Fall recht behalten“. Wenn wir schon ganz pessimistisch an etwas rangehen, wird unser Gehirn uns darin unterstützen.

Aber wir können es ja auch zu unserem Vorteil drehen und positiv in den Tag starten – auch dann unterstützt uns unser Gehirn.

Ganz viel Spaß dabei!!!
.

#leichtigkeit #glück #lebensfreude #spaß #kopf #gedanken #eigenegrenzen #gehirnforschung #henryford #zitat #zitate #positivesdenken

Tag…, Coronakrise, Zu Gast auf der Eselbrücke

Zu Gast auf der @eselbruecke Wir haben den Eseln und Ponys ein paar Zweige von unserer Korkenzieherweide vorbei gebracht. Sie haben sich die kleinen Blättchen schmecken lassen.Der @Eseltrupp hat sich sehr gefreut über das Leckerli. https://www.instagram.com/p/CHpx4RFHlTJ/?igshid=g11fetk6m3qh

Korkenzieherweide für die Esel

Tag…, Coronakrise, Wochenende zu Hause

Ich wünsche Euch und Euren Familien allen einen schönen Sonntag Abend.

Link zu meinem Instagram Profil

Tag…, Coronakrise, Herbstliche Impressionen, Vitamin D tanken in der Mittagssonne

Viele liebe Grüße aus meinem Garten. Ich habe gerade die Mittagssonne genossen und dabei gleichzeitig etwas Vitamin D getankt. Das Laub der kleinen Buche leuchtet in herrlichen Farben. Es sieht richtig goldig aus. Hier fühle ich mich frei und glücklich. Ich habe die Sonnenstrahlen genossen und dabei tief durchgeatmet.

Soweit es Euch allen möglich ist, geht bitte in der Mittagspause un dee Mittagssonne spazieren. So tankt ihr gleich noch etwas nebenbei Vitamin D und füllt Eure Lungen mit natürlichen Sauerstoff. Euer Immunsystem dankt es Euch. Bleibt alle schön gesund.

Ich finde es wichtig mein Immunsystem auf die natürliche Art zu stärken und nicht so viele unnatürliche Mittelchen einzunehmen. Das Vitamin D in der Sonne ist ein natürlicher Lieferant.

Vitamin D Nahrungsergänzungsmittel nutzlos gegen Corona

Tag …, Coronakrise, Walking im November und Entspannung

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag

Heute ist wieder einer der trüben Novembertage. Ich bin heute schon sehr früh walken gewesen. So bekomme ich klare Gedanken und beginne den Tag frisch und munter. Und trotzdem fühle ich mich ein wenig matt und müde. Werde mich daher etwas ausruhen, entspannen und ein paar QiGong Übungen machen.

Wie man sich entspannt? Sprechen Sie langsam und ruhig indem sie Melodie eines jeden hervorheben eine Reihe von Wörtern aus, die Ruhe und Frieden ausdrücken, wie beispielsweise Stille, Gelassenheit, Ruhe, Gleichmut, Frieden. Sagen Sie das Folgende: es besitzt eine erstaunliche Macht, den Geist zu beruhigen und den Körper zu entspannen: “Bewährten Sinn bewahrst du in Frieden…” (Jesaja 26,3), Wiederholen Sie das mehrere Male im Verlaufe des Tages, und sie werden sich entspannen.

Tag…, Beweg dich gegen Krebs

Ich war gerade 01:10 Std. walken. Mach doch auch mit! Hier kannst du mitmachen: https://beweg-dich-gegen-krebs.de/ #BewegDichGegenKrebs

Ich wünsche Euch allen einen schönen Start in die neue Woche.

Impuls für den Tag

Montag, den 09.11.2020

Aus der Lesung
Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? 1 Kor 3,16

Gedanken
Lasst uns mit ganzem Herzen betrachten, woher wir kommen und wohin wir wollen; und dann, was wir tun und vorhaben, damit wir doch nicht das ewige und höchste Gut verlieren. 

Nach Jakob Böhme, Mystiker, Philosoph

Gebet
Du, Gott suchst ein von Liebe zu dir und zum Nächsten erfülltes Herz. Das ist der Thron, auf dem du zu sitzen liebst. So schenke uns, Vater, ein solches Herz. 

Nach Seraphim von Sarow, Mystiker

Andrea Voß | Cancer Unites

https://cancerunites.de/andrea-voss/

Jede Krise birgt auch tolle Chancen.

Freitag, den 06.11.2020

Aus der Lesung
Denn unsere Heimat ist im Himmel. Von dorther erwarten wir auch Jesus Christus, den Herrn, als Retter. Phil 3,20

Gedanken
Wenn keine Hoffnung da ist, sind wir keine Christen. Darum sage ich gerne: Lasst euch die Hoffnung nicht stehlen! 

Papst Franziskus

Gebet
Ich komme zu dir, dass deine Berührung mich segne, bevor ich meinen Tag beginne. Lass deine Augen eine Weile auf meinen Augen ruhen. Lass mich das Bewusstsein deiner Liebe mit an die Arbeit nehmen, mein Freund! 

Rabindranath Tagore, Philosoph

Ein mikroskopisch kleiner Virus stellte seit einigen Wochen unsere ganze Welt auf den Kopf. Aufgrund von SARS-CoV-2, das die Lungenerkrankung COVID-19 auslösen kann, ist unser gesellschaftliches Leben beinahe vollständig zum Erliegen gekommen. Veranstaltungen wurden und werden abgesagt. Geschäfte und Restaurants sind geschlossen. Viele arbeiten aus dem Homeoffice. 

Lasst uns alle auf bessere Zeiten hoffen. Ich wünsche Euch allen aus Nah und Fern ein schönes Wochenende.

 

Tag…, Coronakrise, erneuter Lockdown im November

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.

Kommt gut durch die nächste Zeit. Ich werde jetzt wohl wieder etwas kreativer werden.

Gestern Nacht konnte ich z.B. gar nicht schlafen. Es gingen mir einfach sehr viele Dinge durch den Kopf. :

Manchmal kann ich nachts schlecht schlafen und dann gucke ich in meinem Blog und denke an die vielen lieben Menschen, die mir schon begegnet sind und auch wie tapfer und mutig alle mit ihrer Erkrankung umgegangen sind. Es gibt seit meiner Erkrankung soviel tolle Begegnungen mit Menschen, denen ich sonst nie begegnet bin. Ich schöpfe aus diesen Begegnungen, Gesprächen ganz viel Kraft und Mut. So einige von den lieb gewonnenen Menschen habe ich leider schon verloren. Ich sende Euch allen Mut und Kraft auch weiter für da oben. Aber auch ganz viel Mut und Kraft für alle Menschen aus nah und fern, dass wir durchhalten und durch die derzeitige Krise kommen. #mutig, #begegnung, #breastcancer, #durchhalten, #mut, #talkaboutcancer, #andrea-v.de, #corona, #gedanken, #demut

Herbstzauber
Erinnerung an ein schönes Wochenende in Grosszerlang mit Rike und Gabi

Tag…, Coronakrise, Stille

Link zu meinem FB Account Andrea Voß

Herbstzauber in der Alten Gutsgärtnerei in Wustrau.

Stille, Stille ist ein Fremdwort unserer Tage. Stille steht gegen den Trend. Wettkampf der Lautstärke ist angesagt. Nicht die Botschaft der leisen Töne. Und doch sehnen wir uns danach: Endlich einmal zur Ruhe kommen. Zu sich selbst kommen. Wir brauchen also Stille. Denn in der Stille kommen wir zur Begegnung mit Gott und damit uns selber. Still werden – das ist keine Methode, das ist eine Lebenseinstellung.

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen eine Gute Nacht. #andrea-v.de, #lebenseinstellung