Donnerstag, 1.7.21, die Natur atmet auf.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag. Gestern hat es den ganzen Tag geregnet. Es tat unserem Garten und der Natur sehr gut. Wochenlang hatte es nicht mehr geregnet. Unser Garten und die Natur atmet auf. Heute früh habe ich dann einen Rundgang durch unseren Garten gemacht und habe die ersten Himbeeren in diesem Jahr…… Donnerstag, 1.7.21, die Natur atmet auf. weiterlesen

Mittwoch, 30.06.21, Sommerregen

Ich grüsse Euch und wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag voller Lebensfreude. #dankbarkeit Heute gab es nun endlich den lang ersehnten Sommerregen. Was für eine herrliche Luft. Die Natur und unser Garten haben es so bitter nötig gehabt. Die Luft ist so herrlich nach dem Regen. Gestern Abend nach dem Regen, ein herrliches Farbenspiel. #schwanenfamilie

Donnerstag, 22.04.2021

Heute bin ich wieder zum #Waldbaden gewesen. Es ging in den Wald zwischen Altfriesack und Radensleben. Hier habe ich sehr viele Alte Bäume gesehen. Baum umarmen Teilweise war es heute ganz schön windig. Im Wald war es nicht zu merken. Ich beobachtete die Waldameisen. Es war alles so friedlich im Wald. Bewusste Entschleunigung. Ich war…… Donnerstag, 22.04.2021 weiterlesen

Dienstag, 20.04.21, Gartenparadies

Ich wünsche Euch allen einen schönen Dienstag. Heute pflanze ich meine Aloe Vera um. Auch will ich das Hochbeet langsam bepflanzen. Das Hochbeet haben wir uns aus Europaletten zusammengebaut und Schicht für Schicht vorbereitet. Heute pflanze ich Salat, Kohlrabi rot, Kohlrabi hell und Blumenkohl in das Frühbeet.  Die Kirschen fangen an zu blühen. Ruppiner See…… Dienstag, 20.04.21, Gartenparadies weiterlesen

Dienstag, 13.04.2021, Walking und Waldbaden

Impuls für den Tag Dienstag, den 13.04.2021 Aus der LesungEs gab auch keinen unter ihnen, der Not litt. Denn alle, die Grundstücke oder Häuser besaßen, verkauften ihren Besitz, brachten den Erlös und legten ihn den Aposteln zu Füßen. Apg 4,34.35a GedankenGott öffnet uns seine ganze Fülle. Wir sitzen nicht am Tisch eines Geizhalses. Charles Haddon Spurgeon,…… Dienstag, 13.04.2021, Walking und Waldbaden weiterlesen

Dienstag, 6.4.2021

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche. www.andrea-v.de AmaranthDas Leben ein Fluss in stetigem Wandel kein Atemzug wie der Andre. Immer jedoch bleibt unverwelklich in der Seele die Sehnsucht. Amarant ist eines der ältesten Nutzpflanzen etymologisch, unvergänglich, ewig blühend. Blick auf den Ruppiner See

Sonnabend, 3.April 2021

Ich wünsche Euch allen einen schönen entspannten Tag. Entspannung pur https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=2980777255578591&id=100009390374293 Ich versuche mich immer abzulenken. Die Nachrichten und die ständig steigenden Zahlen beunruhigen mich doch ganz. Das Hin und Her mit Astra Zeneca zermürbt mich so allmählich. Es wirkt momentan alles so planlos. Liebe Claudia, vielen lieben Dank für Deinen Text, Du sprichst mir…… Sonnabend, 3.April 2021 weiterlesen

Freitag, 26.03.21, Sonnabend, 27.03.2021

Ich wünsche Euch allen einen schönes Wochenende. Weidenkätzchen Waldbaden, mein Balsam für die Seele. Wunderlauch Waldbaden, Gartenarbeit, Erdbeeren gepflanzt Impressionen von Freitag Mein Post bei Facebook vom Freitag.: Ein letzter Seufzer ist weg und es ist vorbei.Ich kann nicht sagen, dass dies mein letzter Post für eine Weile ist, aber vielleicht die letzte wirkliche Bedeutung…… Freitag, 26.03.21, Sonnabend, 27.03.2021 weiterlesen

Dienstag, 9 3.2021, Waldbaden Fontanefestspiele, Das ist mein Ding

Habt ihr schon mal einen Baum umarmt? Andrea Voß aus dem schönen Wustrau vertraut auf die heilsamen Kräfte der Natur und geht sehr gern Waldbaden 😊 Vor rund 40 Jahren entstand der japanische Begriff „Shinrinyoku“, zu Deutsch Waldbaden. Die staatliche japanische Forstbehörde regte damals dazu an, Ausflüge in den Wald als Bestandteil eines guten Lebensstils…… Dienstag, 9 3.2021, Waldbaden Fontanefestspiele, Das ist mein Ding weiterlesen

Montag, 8.2.2021, Winterwonderland

#Wahrnehmen, was ist Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend und später eine Gute Nacht. Heute fiel hier auch eine ganze Menge Schnee. Es sieht einfach Märchenhaft aus. Nachdem wir Schnee geschoben hatten, machten wir es uns drinnen gemütlich. Der Abend wurde von uns mit einem selbstgemachten Weißkohl- Gemüseeintopf abgerundet. Link zu mein Facebook