Montag, 31.01.22

Glaube und sei geduldig Gedicht von Willi Kresse Wenn du nicht schlafen kannst,weil dein Herz dich nicht lässt.Wenn du nicht schlafen kannst,weil Kümmernis dich drückt: denk an das Schöne im Leben,an die, die dich lieben.An die Einzigartigkeit deines Seins.An das Wunder des Lebens,an deine Existenz. Glaube an das Wunder des Lebens,an das einfache Glück des…… Montag, 31.01.22 weiterlesen

Freitag, 28.01.22,

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Baum Pilze, das Leben findet immer seinen Weg. Besuch von Fischerei Pfefferkorn Netzfund von den Netzfrauen Geschichte einer alten Frau im Pflegeheim!Wir lesen tagtäglich, dass es zu Corona Ausbrüchen in Alten- und Pflegeheimen kommt. Doch bereits vor Corona standen viele Alten-und Pflegeheime in der Kritik.Der Pflegebereich ist ein…… Freitag, 28.01.22, weiterlesen

Dienstag, 25.01.22

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag. Heute früh bin ich Waldbaden gewesen. So starte ich meinen Tag am liebsten. Es tut meiner Seele sehr gut. Ich kann frei durchatmen und entspannen. Die Kapitel des Lebens Meine Kapitel des Lebens Jedem Lebensjahrzehnt kann ein Kapitel zugeordnet werdenMan kann aber sein Leben auch anderen Themenschwerpunktezuordnen:Unverhofft kommt…… Dienstag, 25.01.22 weiterlesen

Sonntag, 23.01.22, Montag, 24.01.22 Biografisches Schreiben

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag. Biografisches Schreiben Vor längerer Zeit habe ich einmal an einem Kurs für biografisches Schreiben teilgenommen. Ich versuche Euch von Zeit zu Zeit einmal ein paar kleine Kurzgeschichten in meinem Blog zu präsentieren.  Erzähl mal was von früher.” War früheralles besser? Nein, war es nicht. Nichtalles jedenfalls. Es war…… Sonntag, 23.01.22, Montag, 24.01.22 Biografisches Schreiben weiterlesen

Freitag, 21.01.22

Zur Baum umarmen Altes Wissen Der unsichtbare Weg: Zur Zeit spüre ich immer deutlicher:  der Weg , der vor mir liegt , ist nicht wirklich sichtbar. Der Weg lässt uns große Unsicherheiten spüren …. Unsicherheiten , Ängste , Unklarheiten ….. Die alte Welt befindet sich immer mehr im Zusammenbruch. Sie erhebt sich aus ihr heraus…… Freitag, 21.01.22 weiterlesen

Mittwoch, 18.01.22, Besuch am Flieger Adolf Weg

Flieger Adolf Weg. Der kürzeste Weg zwischenn zwei Menschen ist ein Lächeln. ” Weg Wenn man den Weg verliert, lernt man ihn kennen.     Aus Afrika Link zu einem Buch Teil 2

Sonntag, 16.01.22

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag. www.andrea-v.de, aus einem Poesiealbum von meiner Tante Renate. :Mutlos werden darfst Du nichtauf Deinen Wegen.Schau der Zukunft ins Gesicht.Geh der Sonne entgegen. Vorland den 17.01.1948 Inge Strey#poesie Link zu meiner Breithornbesteigung Link zu meinem Buch.

Sonnabend, 15.01.22

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Hast Du zur Arbeit gerade Mut. Geh schnell daran, so wird sie gut. Fällt Dir was ein, so schreib es auf. Ist heiß das Eisen, kämme drauf. Aus einem Poesiealbum von meiner Tante Renate.Vorland, d 2.4.1948 #Mut, #arbeit, #poesie

Donnerstag, 13.01.22, Walking und Besuch Papas Küche

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend und eine gute Nacht. Spaziergang mit Sabine und Paul zwischen Karwe und Lichtenberg Papas Küche in Herzberg Spaziergang mit Sabine und Paul Januar – EntfaltungLehren heißt zeigen, dass etwas möglich ist. Lernen heißt, seine eigenen Möglichkeiten auszuloten. Auf dem Jakobsweg

google.com, pub-8217823610360766, DIRECT, f08c47fec0942f 100 brandneue Bücher
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen