Tag…, Coronakrise, Bewegte Frauen

Ich habe einen Text von Theodor Fontane am 31.10.2019  spontan umgedichtet zur Begrüßung der Bewegte Frauen: “An einem HerbstmorgenDa nimm den WanderstabEs fallen deine Sorgenwie Nebel von dir ab. Des Himmels Bläuelacht dir ins Herz hinein,und schließt, wie Gottes Treue,mit seinem Dach dich ein. Wir, die Wandermädels aus Neuruppin,begrüßen euch und haben viel tolles mit…… Tag…, Coronakrise, Bewegte Frauen weiterlesen