Tag 174, 175, Coronakrise, Gartenidylle

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag voller Sonnenschein.

Ich werde mich heute wieder etwas in meinem Garten betätigen und die Gartenidylle genießen.

——————————
„Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet“
-Joseph Campell-
——————————

loslassen

leben

mut

Link zu Rike, eine sehr tolle lebensbejahende, mutige Frau.

Impuls für den Tag

Dienstag, den 15.09.2020

Aus dem Evangelium
Und deine Seele wird ein Schwert durchdringen. So sollen die Gedanken vieler Herzen offenbar werden. Lk 2,35

Gedanken
Trauere nicht über das Vergangene, gräme dich nicht über das Zukünftige. Sieh zu, dass du den Himmel hast, dass du mit Gott lebst. 

Friedrich Schleiermacher, Theologe, Philosoph

Gebet
O Jungfrau Maria: Noch nie ist jemand, wenn er sich zu dir geflüchtet, deinen Beistand angerufen, um deine Fürbitte gefleht hat, von dir verlassen worden. Höre mich gnädig an und erhöre mich. 

Nach Bernhard von Clairvaux

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen