Die Nacht vom 5./6. Januar bildet den Abschluss der Rauhnächte, Heilige Drei Könige, Epiphaniasnacht, Frau Holle-Tag

Der 6. Januar stellt den Abschluss der Rauhnächte dar. Die Heiligen drei Könige erreichen das Christkind, um es zu segnen. Zum Tag der Heiligen drei Könige am 6.Januar schließen sich die feinstofflichen Tore der Anderswelt. Als kleines Ritual habe ich eine Kerze angezündet, um jetzt eine Rückschau der vergangenen Tage und Nächte zu halten. Ich…… Die Nacht vom 5./6. Januar bildet den Abschluss der Rauhnächte, Heilige Drei Könige, Epiphaniasnacht, Frau Holle-Tag weiterlesen

Raunacht vom 4.1. auf den 5.1.2021

Ich wünsche Euch und Euren Familien allen einen schönen Abend.  Ich habe eben gerade wieder einen Wunschzettel verbrannt. Heute habe ich mit Salbei geräuchert.  Ich habe an jedem Tag eine andere Pflanze benutzt. Es duftet ganz herrlich. Räuchern mit Salbei Heute früh bin ich auch wieder sehr früh aufgestanden. Ich ging walken. Draußen war es…… Raunacht vom 4.1. auf den 5.1.2021 weiterlesen

Sonntag, den 3.1.2021

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag. Heute habe ich mich mal so richtig ausgeschlafen. Es tat so gut mich in mein Bettchen zu kuscheln und einfach nur zu träumen. Heute in de Rauhnacht vom 2. auf den 3. Januar bin ich mehrmals mitten in der Nacht aufgewacht. Zuvieles ging mir durch den Kopf. Ich…… Sonntag, den 3.1.2021 weiterlesen

Neujahr, 1.1.2021, Rauhnacht

Ich wünsche Euch allen ein gesundes neues Jahr. Mögen alle unsere Wünsche in Erfüllung gehen. Antiquitäten Tilman Hoche Rauhnacht Heute Abend haben wir auf unserer Terasse ein kleines Neujahrsfeuer gemacht. Wir haben so das neue Jahr begrüßt. Wir haben dabei auch etwas geräuchert und so das neue Jahr begrüßt. Dazu gab es einen Lumumba. Es…… Neujahr, 1.1.2021, Rauhnacht weiterlesen

Heiligabend, nach dem Gottesdienst draußen auf unserer Terasse

Am Heiligen Abend habe ich die Weihnachtsgeschichte auf unserer Terasse vorgelesen und dann haben wir Stille Nacht Heilige Nacht gesungen. Es war ein magischer Moment. Was du liebst lass frei. Kommt es zurück gehört es Dir für immer.Außerdem ist heute eine Schlüsselnacht, der Tag der unschuldigen Kinder. Hier kannst Du alles, was in den vergangenen Nächten nicht…… Heiligabend, nach dem Gottesdienst draußen auf unserer Terasse weiterlesen

Rauhnächte

In diesem Jahr werde ich in den Rauhnächten ein paar Rituale mitmachen. Rauhnächte Wikipedia Räuchern Eine Christrose bei uns auf der Terasse. Sie ist wunderschön. Unsere Kaffeetafel am 2.Weihnachtstag. Weihrauch Leichtigkeit Den Atem fließen lassen. Dem Körper jene Freiheit geben, die er zum generieren braucht.Die Augen für Minuten schließen. Dann den Blick auf den Horizont…… Rauhnächte weiterlesen