Tag 68, Coronakrise, Dienstag endlich wieder zum Friseur.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend.

Heute bin ich nach ganz vielen Wochen endlich mal wieder beim Friseur gewesen. Ich habe mir die Spitzen schneiden lassen. Es war ein komisches Gefühl dort mit Maske zu sitzen. Die Haare habe ich mir zu Hause selbst getönt.

Anschließend habe ich den Laden Herr Fontane besucht und habe mir 2 schöne Fontanerosen gekauft und eine Maske mit Neuruppin Motiv. Vielen Dank für das nette Gespräch mit Andrea Weber. neuruppin.net

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Von AndreaVoss

Ich heisse Andrea Voß und wohne im Zietendorf Wustrau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.