Tag…, Coronakrise, Totensonntag

Dorfkirche in Wustrau

Heute am Totensonntag denke ich an alle Verstorbenen und zünde eine Kerze an.

Friedhof in Wustrau
In Gedenken an meine Oma Elfriede
Im Gedenken an meinen Vater und die anderen aus unserer Gemeinde Wustrau

Heute ist Totensonntag.
Dieser Tag fällt immer auf den letzten Sonntag vor dem ersten Adventssonntag.
Wir gedenken hier den Verstorbenen, viele begeben sich auf den Friedhof oder zünden zuhause eine Kerze an.

Blick aus der Ferienwohnung Ferienwohnung am Schloss

Nach einer Chemo-(und Immuntherapie) Behandlung ist es wahr, dass es Jahre dauern kann, bis du dich wieder lebendig fühlst… mit Nebenwirkungen von Chemo und Strahlung wirst du nie 100 % sein, weil dein Immunsystem schwach ist. Ruiniert Ehen, Familie und Freunde. Weil du nach Krebs und Behandlungen nicht wieder dasselbe bist.
In den schwierigsten Momenten weißt du, wer deine echten Freunde sind oder Menschen, die dich schätzen.
Leider werden fb-Freunde, wie die meisten Freundschaften einen mitten in einer Geschichte verlassen. Sie wollen einen Beitrag zum ′′ liken ′′ für die Geschichte, aber sie lesen deine Nachricht nicht wirklich, wenn sie sehen, dass es weit ist.
Mehr als die Hälfte hat aufgehört zu lesen. Jemand könnte bereits zum nächsten Post im Newsfeed gegangen sein.
Ich habe beschlossen, diesen Beitrag zur Unterstützung von engen Verwandten, Freunden und Verwandten zu veröffentlichen, die gegen diese schreckliche Krankheit gekämpft haben.
Jetzt konzentriere ich mich auf diejenigen, die sich die Zeit nehmen, diesen Beitrag bis zum Ende zu lesen… ein kleiner Test, nur um zu sehen, wer liest und wer ohne zu lesen teilt.
Krebs ist ein sehr aggressiver und destruktiver Feind unseres Körpers.
Selbst nach der Behandlung ist der Körper am Boden zerstört. Es ist ein sehr langer Prozess.
Ich möchte gerne wissen, auf wen ich mich verlassen kann und wer sich die Zeit nimmt und das liest.
Wenn du das erledigt hast, schreib in die Kommentare ′′ fertig
Leider stehen wir vor der Krankheit des Jahrhunderts. Anders als andere, wird diese kleine Petition nicht die Wirkung haben, Freunde aus meiner Liste zu entfernen. Da ich ein persönliches Interesse habe, möchte ich sehen, wer liest und teilt, ohne zu lesen! Wenn du alles gelesen hast, wähle ′′ Gefällt mir ′′ aus, damit ich ein Dankeschön auf dein Profil setzen kann. Ich weiß, dass 97 % von euch es nicht übertragen, aber meine Freunde werden die 3 % sein, die es tun werden. Bitte zu Ehren von jemandem, der gestorben ist oder gegen Krebs kämpft. Alle sagen ′′ Wenn du etwas brauchst, zögere nicht, ich bin für dich da “, dann werde ich eine Wette machen, ohne pessimistisch zu sein, ich weiß, dass meine Familie und Freunde es an ihre Wand stellen werden. Ihr müsst nur kopieren (nicht teilen)!!! Ich möchte wissen, auf wen ich mich verlassen kann… tippt ′′ fertig ′′ in den Kommentaren, wenn ihr es tut. Es ist Aufklärungsmonat für diese Krankheit, ich habe es für jemand ganz Besonderen getan. Wir alle kennen jemanden, der vor uns stand und der diesen Kampf kämpft…. 🙏🏼🙏🏼🙏🏼👍👍

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Veröffentlicht von

AndreaVoss

Ich heisse Andrea Voß und wohne im Zietendorf Wustrau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.