QiGong und Gute Laune Tanz

Qigong und Gute Laune Tanz

Heute bin ich noch einmal in diesem Jahr beim TaiQigong gewesen. Ich möchte mich auf diesem Wege für das tolle vergangene Jahr bei Hilde und allen anderen aus der Gruppe bedanken. Wir alle haben herrliche Stunden zusammen verbracht. Hilde hat uns allen die Achtsamkeit und auch das bewusste Atmen näher gebracht. Mir tuen diese Übungen sehr gut.

Unter QiGong versteht man das chinesische Wissen um die Aktivierung unser feinstofflichen Energien. Mittels Imaginations- und Atemtechniken lernen wir, den Energiekreislauf zu aktivieren und Blockaden zu beseitigen. Wir erfahren nicht nur ungeahnte Vitalität und Gesundheit, sondern auch seelisches Wohlbehagen und Harmonie.

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Von AndreaVoss

Ich heisse Andrea Voß und wohne im Zietendorf Wustrau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.