3. Adventswochende in Coronazeiten

Ich wünsche Euch allen ein schönes 3. Advendswochenende mit Euren Lieben.

Leider sind die Coronazahlen in den vergangenen Tagen sehr angestiegen. Ich finde es sehr beunruhigt. In der Öffentlichkeit wird über den verschärften Lockdown geredet.

Ich finde schon, dass alles dafür getan werden muss, dass nicht noch mehr Menschen erkranken und die Zahlen nicht noch mehr explodieren.

Ich wünsche mir sehr von ganzem Herzen, dass die Pandemie in den nächsten Woche in den Griff bekommen wird. Es ist schon ganz schön beunruhigend, wenn man sich die Zahlen so ansieht.

Es tut mir sehr leid für den Einzelhandel, aber ich finde auch, dass die Gesundheit der Menschen vorgeht. Es wird eh immer zuviel vor Weihnachten eingekauft. Unsere Kleiderschränke sind voll.

Freitag, den 11.12.2020

Aus der Lesung
Ich bin der HERR, … der dich lehrt, was Nutzen bringt, und der dich auf den Weg führt, den du gehen sollst. Jes 48,17b

Gedanken
Glaube und Liebe sind die beiden Blindenführer, welche dich auf dir unbekannten Wegen bis zu den geheimen Abgründen Gottes führen werden.

Johannes vom Kreuz, Mystiker

Gebet
In jeder Nacht, die mich umfängt, darf ich in deine Arme fallen, und du, der nichts als Liebe denkt, wachst über mir, wachst über allen.

Jochen Klepper

Link zu Corona Maßnahmen aktuell

 


Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Von AndreaVoss

Ich heisse Andrea Voß und wohne im Zietendorf Wustrau.

Schreibe einen Kommentar

google.com, pub-8217823610360766, DIRECT, f08c47fec0942f 100 brandneue Bücher

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen