Tag 147, Coronakrise, Ausflug nach Hakenberg und Sport zum Leben

Gestern haben wir in Hakenberg das alte Pfarrhaus aufgesucht. Ich war so richtig erstaunt über das Kleinod, was sich Familie Knobloch hier geschaffen hat. Sie haben aus dem alten Pfarrhaus eine Pension gebaut. Im Garten spürt man überall die Liebe zum Detail. Die Farbe Orange ist hier sehr stark vertreten.

Warum in der Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah.

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen