Lebkuchenhaus bauen mit dem Bausatz von Bäckerei Plentz

Ich wünsche Euch allen einen schönen Wochenstart.

Heute früh habe ich meinen Tag gleich mit Walking begonnen.

Soeben habe ich ein Lebkuchenhaus mit dem Bausatz von Bäckerei Plentz gebaut.

Den Guss habe ich mit Eischnee, Zitronensaft, etwas Puderzucker und eine Prise Salz hergestellt.

Zu Hause schmeckt es am besten. #leber, #ei, #mehl, #butter, #rotezwiebeln , #apfel dazu #kartoffelpüree , #liebstöckel, #petersilie

Mein aufrichtiges Beileid gilt der Familie, den Freunden, seinen Wegbegleitern und Angehörigen.
Ich habe für Herrn Krafft von dem Knesebeck 2018 bis 2019 in der FBG Elbeholz mitgearbeitet. Ich haben ihn als höflichen, aufrichtigen Menschen kennen und schätzen gelernt. Stets war er fleißig und hat an die Belange des Dorfes Karwe gedacht. Ganz besonders zu erwähnen sind die Verdienste im Fontanejahr 2019 bei Fontane200, wo es eine wunderschöne Ausstellung im alten Pferdestall gab. Er hat tiefe Spuren hinterlassen.

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Von AndreaVoss

Ich heisse Andrea Voß und wohne im Zietendorf Wustrau.

Schreibe einen Kommentar

google.com, pub-8217823610360766, DIRECT, f08c47fec0942f 100 brandneue Bücher
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen