Tag 134, Coronakrise, Bootsfahrt auf dem Ruppiner See

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende voller Sonnenschein.

Gestern hat uns Waldi überrascht. Er hat uns mit seinem schicken roten Boot vom Wustrauer Bollwerk abgeholt. Wir sind dann zusammen mit ihm zuerst bis nach Altfriesack und dann nach Neuruppin und Altruppin. Wir machten ein kleines Kaffeepäuschen auf der kleinen Insel in der Nähe von Altruppin. Waldi hatte an alles gedacht. Er hatte sogar Waffeln dabei. An der frischen Luft schmeckte es uns herrlich.

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Von AndreaVoss

Ich heisse Andrea Voß und wohne im Zietendorf Wustrau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.