Sonntag, 29.03.2015, Behörden und Anträge

Mein Leben mit Brustkrebs Liebe Bluesanne, ich kenne diese Ohnmacht, die du bei dem Sozialamt durchgemacht hast. Auch ich mußte mich damit auch schon des öfteren auseinander setzen. Für meine Eltern und meinen Bruder hatte ich auch schon diverse Anträge zu stellen. Ich bin dabei nicht immer auf nette Leute gestoßen. Es enttäuscht mich immer Read more about Sonntag, 29.03.2015, Behörden und Anträge[…]

Freitag, 27.03.2015, Krankenhauskeim MRSA

Blick auf das Seeschlösschen in Wustrau Mein Leben mit Brustkrebs Gestern Abend hatte ich noch sehr spät einen Anruf vom Seniorenwohnpark in dem meine Mutter und mein Vater leben. Die Schwester sagte mir, dass meine Mutter wegen ein Kreislaufzusammenbruch ins Krankenhaus mit dem Notarztwagen gebracht wurde. Nun habe ich natürlich die Nacht kaum ein Auge Read more about Freitag, 27.03.2015, Krankenhauskeim MRSA[…]

Mittwoch, den 25.03.2015, Freundschaft

Wärmende Sonnenstrahlen Mein Leben mit Brustkrebs Freundschaft Gestern am 24.März habe ich wieder eine kleine Überraschung von einer sehr guten Freundin erhalten. Meine Freundin hatte mir zu meinen Geburtstag am 24.Dezember 2015 12 verschiedene Päckchen für mein 51.Lebensjahr geschenkt. Die Päckchen öffne ich jeweils am 24. des Monats. Gestern war es nun wieder so weit. Read more about Mittwoch, den 25.03.2015, Freundschaft[…]

Montag, den 23.03.2015, Besuch auf dem Friedhof

Mein Leben mit BrustkrebsAm vergangenen Sonnabend bin ich mit 2 Freundinnen auf dem Friedhof gewesen. Wir haben das Grab von unserer Freundin Birgit aufgesucht. Unsere Freundin ist vor genau einem Jahr durch ein Herzversagen im Alter von 48 Jahren verstorben. Der Tod unserer Freundin macht uns immer noch sehr traurig. Birgit war eine total lebenslustige, Read more about Montag, den 23.03.2015, Besuch auf dem Friedhof[…]

Freitag, 20.03.2015, Rudern gegen Krebs

Mein Leben mit BrustkrebsIch wünsche allen Lesern meines Blogs einen schönen Frühlingsanfang.Gestern habe ich mich nachmittags im Rehazentrum “Alte Schwimmhalle” mit einigen Frauen, die auch von Brustkrebs betroffen sind getroffen. Unser Fitnesstrainer von unserer Sportgruppe hatte dazu eingeladen. Es ist eine sehr interessante Runde gewesen. Es wurde unter Anderem auch auf die  Benefizregatta: Rudern gegen Read more about Freitag, 20.03.2015, Rudern gegen Krebs[…]

Dienstag, den 17.03.2015, Frühling

Abendhimmel über Wustrau Mein Leben mit BrustkrebsHeute habe ich wieder einen wundervollen Tag verlebt. Zuerst war ich bei einer guten Freundin zum Frühstück eingeladen. Wir hatten uns viel zu erzählen. Anschließend war ich dann wieder bei der Lymphdrainage. Ich muß schon sagen, dass ich mich durch die Lymphdrainage viel wohler fühle. Vor meiner kleinen Arbeit Read more about Dienstag, den 17.03.2015, Frühling[…]

Sonnabend, den 14.03.2015, Einrichtung meines WLAN Routers

Einsamer Schwan auf dem Ruppiner See Mein Leben mit Brustkrebs Ich habe gestern meinen neuen WLAN Router eingestellt. Irgendwie war ich gestern richtig stolz, dass ich das Alleine geschafft habe. Ich habe darüber gleich einen Post erstellt. Aber irgendwie ist dieser Post aus dem Netz verschwunden. Ich hoffe doch, dass es jetzt nicht öfters passiert. Read more about Sonnabend, den 14.03.2015, Einrichtung meines WLAN Routers[…]

Mittwoch, den 12.03.2015, Besuch bei meinen Bruder

Ein einsamer Schwan auf dem Ruppiner See Mein Leben mit Brustkrebs Liebe lebe, lache und liebe, ich finde es gut, dass du so offen über Deine Krankheit schreibst. Ich kann Dich sehr gut verstehen. Auch ich habe einen psychisch kranken Bruder, der unter Schizophrenie leidet. Zum Anfang seiner Krankheit konnte ich mit dieser Krankheit nichts Read more about Mittwoch, den 12.03.2015, Besuch bei meinen Bruder[…]

Dienstag, den 11.03.2015, Mein erster Tag im neuen Minijob

Mein Leben mit BrustkrebsHeute früh bin ich wieder nach Fehrbellin zu meiner Physioterapeutin wegen der Lymphdrainage gewesen. Ich muß schon sagen, dass mir diese sanfte Art der Massage sehr gut tut. Anschließend bin ich dann zu meiner neuen kleinen Arbeitsstelle gefahren. Ich wurde sehr nett und freundlich von allen begrüßt. Die Arbeit ging mir relativ Read more about Dienstag, den 11.03.2015, Mein erster Tag im neuen Minijob[…]

Montag, den 9.März 2015, Onkologie und Zometa

Mein Leben mit BrustkrebsNachher fahre ich wieder in die Onkologie nach Neuruppin. Ich bekomme dort seit 10 Monaten alle 4Wochen eine Zometainfusion verabreicht. Bisher habe ich diese Infusion immer recht gut vertragen.Ich hoffe auch, daß es doch so bleibt. Am Tag der Zometagabe fühle ich mich allerdings immer etwas schlapp und müde. Der Wirkstoff von Read more about Montag, den 9.März 2015, Onkologie und Zometa[…]

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen