Sonnabend, 28.08.21, meine grosse Liebe

Meine grosse Liebe in guten und wie in schlechten Zeiten, hier sind wir beide im Jasmunder Nationalpark.

Für Paare, die nicht aufgeben und das Handtuch nicht gleich werfen, weil nicht alles “perfekt” ist … hier etwas zum nachdenken!

Man wacht nicht jeden Morgen auf, um Frühstück zu machen und zusammen zu essen. Man ist nicht immer im Bett am kuscheln, bis beide friedlich in der Nacht einschlafen. Es ist nicht immer ein sauberes Zuhause da, gefüllt mit Lachen und Liebe, jeden Tag.

Es ist da jemand, der einem die Decke stiehlt und schnarcht. Manchmal sind es zugeschlagene Türen und harte Worte. Man widerspricht hartnäckig und gibt einander die stille Ignoranz, bis beide Herzen heilen … und dann … VERGEBUNG! Man kommt jeden Tag zur selben Person nach Hause, die man liebt und die SELBSTVERSTÄNDLICH alles über dich weiß, die dich trotzdem wie du bist überalles LIEBT. Man lacht über das eine Mal, als man aus Versehen etwas Dummes getan hat. Es geht um schmutzige Wäsche und ungemachte Betten, OHNE Fingerzeig. Es geht darum, einander bei der harten Arbeit des Lebens zu helfen! Es geht darum, die quälenden Worte auch mal zu schlucken, anstatt sie laut auszusprechen. Liebe ist, wenn du einen emotionalen Zusammenbruch hast und deine grosse Liebe bei dir am Boden liegt und dich hält und dir sagt, dass alles in Ordnung kommen wird … und du GLAUBST ihr. Es geht darum, immer noch jemanden zu lieben, obwohl er/ sie dich manchmal, absolut verrückt macht. Jemand zu lieben ist nicht einfach …. Manchmal ist es extrem schwer; aber es ist erstaunlich und beruhigend und eines der besten Dinge, die wir jemals erleben werden!

 

Solche tollen Bilder malt mir mein Karsten auf meine Senfbüchse. Das zaubert mir morgens immer ein Lächeln auf mein Gesicht

Lieber Karsten, danke das Du immer für mich da bist und mich in den Arm nimmst, wenn ich Dich brauche. Ich liebe Dich, seit dem 1.Tag unseres Kennenlernens, den 1.März 1990. Wir gehen beide durch dick und dünn und haben schon eine Menge zusammen erlebt. Ein Haus gebaut, eine Fewo, uns ein kleine Gartenoase geschaffen. Auch haben wir beide beide verschiedene Krankheitsdiagnose zusammen erlebt, die uns immer auch den Boden unter den Füßen weck gezogen haben. Aber unser beider Zusammenhalt und unsere grosse Liebe zueinander hat uns immer wieder aufgerichtet. Vielen lieben Dank für unsere vielen gemeinsamen Jahre. Wir beide werden zusammen alt, das verspreche ich Dir mein Schatzi. Ich liebe Dich.

Am 30.07.1996 kam unsere Tochter Jennifer auf die Welt. Wir lieben unsere Jenny über alles. Vor kurzem ist sie 25 Jahre alt geworden. Sie ist unser ganzer Stolz.

Unsere Jenny

 

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Von AndreaVoss

Ich heisse Andrea Voß und wohne im Zietendorf Wustrau.

2 Kommentare

  1. Liebe Andrea,
    ich wünsche Euch noch ganz viele gemeinsame Jahre! Es ist wunderbar, wenn man so lange zusammen ist und zueinander steht. Mein Mann und ich haben uns 1979 kennengelernt und sind noch immer zusammen mit all unseren Fehlern und Schwächen. Aufgeben bei Problemen war nie ein Thema.

    Liebe Grüße
    Renate

    1. Liebe Renate, vielen lieben Dank, auch ich wünsche Dir und Deinem Partner weiterhin Alles Liebe und Gute. Es ist so toll einen Partner an seiner Seite zu haben auf dem man sich in guten wie in schlechten Zeiten verlassen kann. Lg Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.