Tag 6, Wanderung von Werneuchen nach Bernau

Heute geht unser Pilgerweg von Werneuchen nach Bernau. Malsehen, wie ich das Laufen heute vertrage. Ich habe seit gestern Abend ein paar kleine Bläschen an den Füßen. Annelie hat mir einen Faden durch die Bläschen gezogen. Danach ging es mir dann deutlich besser. Gestern Abend haben wir noch mit Martin Dex zusammen gesessen und haben uns miteinander ausgetauscht. Jeder von uns hat ein großes Lob an unsere beiden Pilgerführerinnen Annelie Voland und Petra B. ausgesprochen. Mir persönlich hat die Jacobsroute ganz besonders gefallen. Ich werde diese intensive Zeit in meinem Leben nie vergessen.

Gebet um Lebensfarben:

Herr zeige mir ab und zu einen Regenbogen, damit ich weiß: Ich stehe inmitten der Welt, die Deine Mitte ist. In dieser Mitte lass mich leben, heute und jeden Tag meines Lebens.