Meine Reise nach Zermatt und die Besteigung des Breithorns

Wanderung durch das englische Viertel in Zermatt

Meine Reise nach Zermatt und die Besteigung des Breithorns

Video vom Spirit of Solidarity

https://www.1815.ch/news/wallis/aktuell/breithorn/

Am letzten Sonnabend, den 15.09.2018 habe ich  zusammen mit 80 ebenfalls an Brustkrebs erkrankten Frauen das Breithorn bestiegen.

Ich habe dort am Spirit of Solidarity teilgenommen.

https://spirit-of-solidarity.com/

In der letzten Woche habe ich sehr viele tolle Mädels kennen gelernt, die ebenfalls an Brustkrebs erkrankt sind. Ich habe mir das Zimmer sogar mit Chadia aus Madrid geteilt. Wir verständigten uns auf Deutsch, Englisch, Spanisch und manchmal mit Händen und Füßen. Wir verstanden uns daher großartig, Auch habe ich dort sehr viele andere tolle Kämpferinnen kennen gelernt. Ich werde diese intensive Zeit mein ganzes Leben nicht mehr vergessen.

Vor dem Parkhotel Beau Site in Zermatt, Hier fand das Get Together und auch unser erstes Kennenlernen mit den anderen Frauen, den Organisatoren und auch den Bergführern statt. Das Parkhotel ist ein super schönes Hotel, indem wir alle sehr kulinarisch gut verwöhnt wurden.

 

Ich bin sehr glücklich und stolz zugleich, dass ich den Aufstieg auf das http://www.zermattportal.de/viertausender+zermatt/breithorn/Breithorn auch geschafft habe. Es war ein wunderbares Gefühl, als ich die Grenze über 4100 m erreichte. Ich werde diesen Augenblick nie vergessen. Es war ein Augenblick für die Ewigkeit, den ich kaum in Worte fassen kann.

Das Breithorn hat eine Gesamthöhe von 4164 m

 

 

Zu Hause angekommen

Eine ganz liebe Karte aus Zermatt habe ich heute erhalten, über die ich mich sehr gefreut habe.#SpiritofSolidarity , Ich habe mich in dem Studio im Haus Mischabel sehr wohl gefühlt.

Der gute Start ist mir zu Hause wieder sehr gut gelungen. Ich werde in meinem nächsten Post etwas ausführliche über meine Zeit in Zermatt berichten.Bild könnte enthalten: Essen

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen