Werbeanzeigen

Freitag, 15.06.2018, Wochenendgrüße, Kurzurlaub, Zingst

Herrlicher Sonnenuntergang in Zingst 

Mein Leben mit Brustkrebs

Ich wünsche Euch allen einen schönen Start ins Wochenende. In der letzten Zeit bin ich nicht sehr oft zum bloggen gekommen. Ich will daher mal wieder etwas von mir hören lassen.

Mir geht es soweit ganz gut. Und doch gibt es immer mal wieder kleine Rückschläge für mich, die ich neu verkraften muss. Bei einer Untersuchung wurde eine Gebärmutter- und Blasensenkung bei mir festgestellt. Nun heisst es wieder mehr Beckenbodentraining zu machen. In einem 1/4 Jahr soll ich mich bei Ihr wieder vorstellen. Da soll dann entschieden werden, ob es operiert werden muss.
Drückt mir mal alle die Daumen, dass es nicht dazu kommt.

Am vergangenen Wochenende sind wir in Zingst auf dem Darß gewesen. Wir haben dort im Hostel Haus 54 übernachtet. Es hat uns dort super gefallen. Wir hatten unsere Fahrräder mitgenommen und sind dort viel mit dem Rad unterwegs gewesen.

Ausflug mit meiner Selbsthilfegruppe aus Fehrbellin in das Cafe Waldfrieden. Wir haben von dort aus die Schinkelkirche in Wuthenow besucht.

Meine Gute Laune Tanz Gruppe zu Gast in der Husarenschenke in Wustrau

Buch 1: 9783740710675
Buch 2: 9783740734459
Ebook 1 : 9783740717971
Ebook 2: 9783740755928

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...
Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen