Sonntag, 03.09.2017, Cabrio-Ausflug, Havelland, Straussenfarm

Mein Leben mit Brustkrebs

Heute waren wir mit unserem Cabrio im Havelland unterwegs. Wir haben die Sonne und die frische Luft in vollen Zügen genossen. In Paulinenaue haben wir uns die schnellen vorbeifahrenden Züge angesehen. Es war ein herrlicher Anblick.

Dann waren wir noch ein schönes Eis in Friesack essen. Es hat mir einen riesigen Spaß gemacht. Wir haben hier in der Nähe so eine tolle Gegend zum erkunden. Es gibt so viele kleine Orte im Havelland zu entdecken.

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden...

Von AndreaVoss

Ich heisse Andrea Voß und wohne im Zietendorf Wustrau.

Schreibe einen Kommentar

google.com, pub-8217823610360766, DIRECT, f08c47fec0942f 100 brandneue Bücher

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier

Schließen